Futter - kaufen oder anbauen?

Nach unten

Futter - kaufen oder anbauen?

Beitrag von mellemex am Mo Dez 07, 2009 3:06 pm

Hallo, mich würde mal interessieren, wie ihr das Tierfutter handhabt. Derzeit baue ich noch selbst an, aber gerade die Hühner fressen viel und ständig, also alle 2h... Bin quasi den ganzen Tag am Getreide anbauen, da ich ja auch nich alle 20min zum ernten komme. Das nervt soooooo und ein Acker ist somit dauerbelegt.

Macht ihr das auch so, oder kauft ihr das Tierfutter und verkauft dafür etwas gewinnbringendes???

Gruß mellemex

mellemex

Anmeldedatum : 22.10.09

Nach oben Nach unten

Re: Futter - kaufen oder anbauen?

Beitrag von Gast am Mo Dez 07, 2009 3:19 pm

Ich kaufe Getreide und Klee beim Saatguthändler...allerdings füttere ich meine Kühe lieber mit Raps, und der ist schnell angepflanzt.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Futter - kaufen oder anbauen?

Beitrag von mellemex am Mo Dez 07, 2009 3:35 pm

Na ums anpflanzen gehts mir ja nicht, sondern einfach da drum, dass ich den ganzen Tag mit Tierfutter beschäftigt bin. Gefräßiges Vieh hab ich da...

Hm, andererseits käme es ja auf das gleiche raus, wenn ich was anderes pflanze und verkaufe und dafür wieder Tierfutter. Glaub da dreht man sich im Kreis...

mellemex

Anmeldedatum : 22.10.09

Nach oben Nach unten

Re: Futter - kaufen oder anbauen?

Beitrag von Invinceable am Mo Dez 07, 2009 4:08 pm

ich kaufe zu, ich hab keinen nerv alle 20 min getreide zu ernten.

ich gebe meinen tieren, das billigere futter, weils am ende eben billiger ist, als wenn ich das teurere nehme

∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼
René und Alya an der Hand und Lucas unvergessen im Herzen
avatar
Invinceable
Clubchef

Anmeldedatum : 19.10.09
Alter : 41

Nach oben Nach unten

Re: Futter - kaufen oder anbauen?

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten