Wie oft soll ein Quest gestartet werden

Nach unten

Wie oft sollen Quests gestartet werden

30% 30% 
[ 10 ]
52% 52% 
[ 17 ]
18% 18% 
[ 6 ]
 
Stimmen insgesamt : 33

Wie oft soll ein Quest gestartet werden

Beitrag von Invinceable am Mo Nov 09, 2009 11:41 am

Nachdem die Produktmengen der Clubquests halbiert worden sind, stellt sich die Frage wie oft wir ein Quest starten sollen.

Einige Clubler sind sehr ungeduldig und wollen öfter, Neuzugänge die Freitagsabends oder Samstags erst dazu kommen, müssen eine ganze Woche warten, bis sie an einem Quest teilnehmen können.

Bitte wählt aus was ihr am besten findet. Eine kurze Erläuterung dazu wäre toll

∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼
René und Alya an der Hand und Lucas unvergessen im Herzen
avatar
Invinceable
Clubchef

Anmeldedatum : 19.10.09
Alter : 41

Nach oben Nach unten

Re: Wie oft soll ein Quest gestartet werden

Beitrag von mellemex am Mo Nov 09, 2009 11:55 am

Morgen. :-)

Also mir persönlich reicht ein Quest pro Woche völlig. Ich hab da schon zutun, dass ich was einwerfen kann, wie an der Statistik unschwer zu erkennen ist...

mellemex

Anmeldedatum : 22.10.09

Nach oben Nach unten

Re: Wie oft soll ein Quest gestartet werden

Beitrag von Gast am Mo Nov 09, 2009 11:56 am

Meine Stimme kann ich leider nicht abgeben. Bekomme eine Fehlermeldung.

Ich bin jedoch dafür, alle 4 Tage einen Quest zu starten. Nachdem ich bisher nie wirklich die Möglichkeit hatte, mich am Quest zu beteiligen, weil er bereits beendet wurde, bevor ich ernten konnte und ich nicht rund um die Uhr on bin.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Wie oft soll ein Quest gestartet werden

Beitrag von Gast am Mo Nov 09, 2009 12:13 pm

Huhu,

also ich finde es Freitags ausreichend und ich weiß nicht ob meine Stimme in der Umfrage gezählt hat, da bei mir eine Fehlermeldung kam.

Ich denke Freitags reicht, denn ich möchte auch für meine Farm arbeiten und meine eigenen Quests erfüllen. Ich denke mit einem Quest in der Woche kann man seinen persönlichen Belangen und dem des Clubs am besten nachkommen. Denn ich möchte für beide mein bestes tun und nicht nur so vor mich rum dümpeln.

Grüße
Madeleine

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Wie oft soll ein Quest gestartet werden

Beitrag von Gast am Mo Nov 09, 2009 12:14 pm

Hallo Ihr lieben,

also ich muss leider auch für immer freitags reicht stimmen, da ich beim letzten Quest auch nicht wirklich viel beisteuern konnte und auch bei meinen eigebnen Quests kaum nachkomme. Falls die Quests nun immer früher gestartet werden, bin ich aber absolut nicht böse und versuche weiterhin soviel wie möglich einzuschmeissen.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Wie oft soll ein Quest gestartet werden

Beitrag von Jacky87 am Mo Nov 09, 2009 12:43 pm

Mir ist es völlig wurscht, ich richte mich nach den anderen...
avatar
Jacky87
Co-Clubchef

Anmeldedatum : 20.10.09
Alter : 31

Nach oben Nach unten

Re: Wie oft soll ein Quest gestartet werden

Beitrag von Invinceable am Mo Nov 09, 2009 12:53 pm

ja, es kommt nach abstimmung leider eine fehlermeldung, aber er zählt die stimmen, wie ich sehen kann.

∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼
René und Alya an der Hand und Lucas unvergessen im Herzen
avatar
Invinceable
Clubchef

Anmeldedatum : 19.10.09
Alter : 41

Nach oben Nach unten

Re: Wie oft soll ein Quest gestartet werden

Beitrag von Gast am Mo Nov 09, 2009 12:59 pm

Hallo,

ich habe geschwankt zwischen "Freitags reicht" und "alle 4 Tage neu", weil ich doch manchmal ungeduldig bin und mir die Zeit zwischen 2 Quests dann sehr lang erscheint... Razz
Letztendlich hab ich mich dann doch für "Freitag reicht" entschieden, weil es sicher für jeden einzelnen doch von Vorteil ist, zwischendurch auch was für seine eigene Farm zu tun. Cool

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Wie oft soll ein Quest gestartet werden

Beitrag von Gast am Mo Nov 09, 2009 2:03 pm

Habe mich auch für "Freitag reicht" entschieden und nehme mal an das meine Stimme trotz Fehlermeldung gezählt wurde.
Wirklich ansammeln kann ich eh nicht, komme irgendwie gar nicht dazu.
Wenn wir alle 4 Tage einen Quest machen, habe ich noch mehr Schwierigkeiten meine Quests zu erfüllen.

PS:Edit sagt ich soll nochmal meinen Senf zu den mir egal Stimmen abgeben.
Das hätte ich pauschal weggelassen um ein aussagekräftigeres Ergebniss zu erhalten.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Wie oft soll ein Quest gestartet werden

Beitrag von Gast am Mo Nov 09, 2009 2:10 pm

Also mir reicht es ehrlich gesagt auch wenn wir jeden freitag ein Quest machen. Komm sonst echt mit meiner Farm nicht hinterher.

Wünsche allen einen schönen Tag.
Muss heute mittag zum Dr. mich Impfen lassen.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Also

Beitrag von Gast am Mo Nov 09, 2009 2:11 pm

Ich sag ja nicht oft was aber nu muss ich doch mal was los werden....

Erstens ich finde ihr macht das hier ganz toll mit dem Forum und Demokratie und so Hut ab, dass kostet bestimmt ganz schön Nerven aber ich persönlich hätte gern mehr Quests... nicht aus Ehrgeiz..

Aber wenn wir in den Top 20 oder sogar 10 sind dann kommen auch mehr Mitglieder und das ganze wird belebter... von daher könnte ruhig neuer gestartet werden, wenn alter ausgelaufen ist ....
Die Benachrichtigung per Rundmail wo immer gesagt wird was gerade gebraucht wird, die finde ich auch klasse aber und das ist ein ganz großes ABER

Könnten bitte die Leute die hier mit Coins arbeiten den Kleineren auch mal ne Chance lassen?? Vor allen Dingen wenn mehr als 24 Stunden Zeit sind, denn ich bau dann immer dem Bedarf für Quest entsprechend an, und wenn ich dann Abladen will ist das Ziel schon voll. Sicherlich schön für die, die viele Prestigepunkte sammeln konnten nur leider dumm für die wo es dann irgendwann mal heißt ihr beteiligt euch kaum. Von daher können die Großen die Waren ja auch erstmal auf Lager legen, und wenn es kurz vor Schluss ist, dann könnt ihr immer noch reinwerfen... So finde ich es frustend und ungerecht. Und wenn ich das hier so lese, empfinde das nicht nur ich so..

Ansonsten könnten ihr von mir aus jedesmal wenn einer voll ist neuen Quest starten vielleicht hab ich dann auch mal ne Chance.. Ich verkauf Nichts mehr auf dem Markt um umzulagern, da ich das letztens mit meinen Eiern gemacht habe, dann Milch eingekauft tja und als ich zum Clubhaus kam war die Milch voll. Und meine Farmis standen weil die Éier wollten und ich hab schon 10 Hühner ist dann ärgerlich weil so komm ich nie zu der Milchfarm geschweige denn zum 2. Acker... Kurz Frust pur.

Und das Zauberwort hier ist doch gemeinsam oder nicht? Lasst den kleineren Bitte auch eine Chance mitzumischen.

Nichts für ungut bitte ich bin nicht sauer soll auch nicht so rüberkommen (hoffe ich) will nur mal meinen persönlichen Frust loswerden. Ich weiß hier gibt es ne Meckerecke dieses hier gehört zu den Quests finde ich und ich hab vorher die Beiträge auf die Umfrage gelesen und der Tenor ist doch bei allen so ähnlich vielleicht nicht so direkt auf den Punkt gebracht Smile Aber das kann ich gut Smile

Liebe Grüße
Daeumeline

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Wie oft soll ein Quest gestartet werden

Beitrag von Kathleen84 am Mo Nov 09, 2009 2:31 pm

Darksangel schrieb:Habe mich auch für "Freitag reicht" entschieden und nehme mal an das meine Stimme trotz Fehlermeldung gezählt wurde.
Wirklich ansammeln kann ich eh nicht, komme irgendwie gar nicht dazu.
Wenn wir alle 4 Tage einen Quest machen, habe ich noch mehr Schwierigkeiten meine Quests zu erfüllen.

Ich weiß nicht ob du das richtig verstanden hast. Nicht das noch mehr falsch denken.

Angenommen wir starten Freitags einen Quest und der dauert zb 5Tage (irgendwann sogar noch länger, dann würde ich persönlich freitags zu knapp finden hinterher) weil Gemüse für länger gebraucht wird. Dann würde das in dem Fall heißen:

Freitags: Queststart
Dienstag: Questende
Neustart: Samstag oder Sonntag und nicht Freitags.

Angenommen wir starten Freitags einen Quest und er ist nach 1Tag beendet wegen kurzem Gemüse so wie letztens, dann würde das mit der 3-4Tage Regelung so aussehe:

Freitags: Queststart
Samstag: Questende
Neustart: Mittwoch oder Donnerstag und nicht Freitags.

Meine Meinung:
Es muss ja auch beachtet werden, das die Quests später eben länger dauert und da finde ich dann die Regelung "immer freitags" etwas zu eng. Deshalb kam uns die andere Idee.

∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼
Lvl 35: Bienenkönigin
1. Hof: 3 Äcker (3x mit Ausbau), 15 Hühner, 4 Kühe, 1 Käserei
2. Hof: 1 Clubhaus, 2 Bienenstöcke, 15 Hühner, 1 Mayofabrik, 1 Spinnerei, 1 Acker (mit Ausbau)
3. Hof: 2 BonBonFabriken, 1 Acker (mit Ausbau), 4 Schafe, 5 Fische

Clubchef und Moderator
Wenn ihr Fragen, Anregungen oder Kritik habt, mailt ruhig, ich helfe gerne weiter!
avatar
Kathleen84
Clubchef

Anmeldedatum : 19.10.09
Alter : 33

Nach oben Nach unten

Re: Wie oft soll ein Quest gestartet werden

Beitrag von Invinceable am Mo Nov 09, 2009 3:11 pm

Daeumeline schrieb:Ich sag ja nicht oft was aber nu muss ich doch mal was los werden....

Man muss ja auch nicht oft was sagen, hauptsache dann, wenns wichtig ist! Und das tust, find ich klasse!

Erstens ich finde ihr macht das hier ganz toll mit dem Forum und Demokratie und so Hut ab,

danke schön, wir tun unser Bestes, wie du weiter unten geschrieben hast, es ist ein miteinander!

dass kostet bestimmt ganz schön Nerven aber ich persönlich hätte gern mehr Quests... nicht aus Ehrgeiz..

Aber wenn wir in den Top 20 oder sogar 10 sind dann kommen auch mehr Mitglieder

wir sind ja schon mit sovielen. Noch mehr mitglieder heißt am Ende, es ist noch schwieriger unter einen Hut zu bekommen, noch mehr die sich wenig oder nur minimal beteiligen

und das ganze wird belebter... von daher könnte ruhig neuer gestartet werden, wenn alter ausgelaufen ist ....
Die Benachrichtigung per Rundmail wo immer gesagt wird was gerade gebraucht wird, die finde ich auch klasse aber und das ist ein ganz großes ABER

Könnten bitte die Leute die hier mit Coins arbeiten den Kleineren auch mal ne Chance lassen??

deswegen hatten wir die Idee mit den Zwioschenquest und so wie letztens als das Quest nach 2 Std fertig war, gleich einen hinterher

Vor allen Dingen wenn mehr als 24 Stunden Zeit sind, denn ich bau dann immer dem Bedarf für Quest entsprechend an, und wenn ich dann Abladen will ist das Ziel schon voll.
Ja, das haben viele gehabt und deswegen haben wir uns gedacht wir schaun mal, wie der großteil der Stimmen hier so sind

Sicherlich schön für die, die viele Prestigepunkte sammeln konnten nur leider dumm für die wo es dann irgendwann mal heißt ihr beteiligt euch kaum.
Da haben wir in den Regeln was zu geändert. Wir wollen auch das es Fair bleibt. Wir sehen ja auch wie sich beteiligt wird.

Von daher können die Großen die Waren ja auch erstmal auf Lager legen, und wenn es kurz vor Schluss ist, dann könnt ihr immer noch reinwerfen... So finde ich es frustend und ungerecht. Und wenn ich das hier so lese, empfinde das nicht nur ich so..

Ansonsten könnten ihr von mir aus jedesmal wenn einer voll ist neuen Quest starten vielleicht hab ich dann auch mal ne Chance.. Ich verkauf Nichts mehr auf dem Markt um umzulagern, da ich das letztens mit meinen Eiern gemacht habe, dann Milch eingekauft tja und als ich zum Clubhaus kam war die Milch voll.

autsch, ja, das ist fies

Und meine Farmis standen weil die Éier wollten und ich hab schon 10 Hühner ist dann ärgerlich weil so komm ich nie zu der Milchfarm geschweige denn zum 2. Acker... Kurz Frust pur.

Und das Zauberwort hier ist doch gemeinsam oder nicht? Lasst den kleineren Bitte auch eine Chance mitzumischen.

Nichts für ungut bitte ich bin nicht sauer soll auch nicht so rüberkommen

tuts nicht, im gegenteil

(hoffe ich) will nur mal meinen persönlichen Frust loswerden. Ich weiß hier gibt es ne Meckerecke

aber es passt doch wunderbar hierher. du kannst es ja immer noch in die meckerecke setzen *g

dieses hier gehört zu den Quests finde ich und ich hab vorher die Beiträge auf die Umfrage gelesen und der Tenor ist doch bei allen so ähnlich vielleicht nicht so direkt auf den Punkt gebracht Smile Aber das kann ich gut Smile

Liebe Grüße
Daeumeline

hab mal um einfacher zu antworten in deinem beitrag geschrieben

∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼
René und Alya an der Hand und Lucas unvergessen im Herzen
avatar
Invinceable
Clubchef

Anmeldedatum : 19.10.09
Alter : 41

Nach oben Nach unten

Re: Wie oft soll ein Quest gestartet werden

Beitrag von Gast am Mo Nov 09, 2009 3:23 pm

Ich weiß nicht ob du das richtig verstanden hast. Nicht das noch mehr falsch denken.
Nö...ich habs total falsch verstanden. Nachdenken setzt bei mir manchmal bissl später ein als bei anderen tongue
Ganz klar, daß wenn wir 4 Tage für den Quest brauchen und der nächste Freitags gestartet wird und wir erst Dienstags fertig sind, liegt ja gar keine Woche dazwischen.

Aber zum Glück gibt es ja Menschen hier die mich mit der Nase drauf hauen Very Happy
Irgendwie hatte ich immer im Hinterkopf das ne Woche zwischen abschliessen und neu starten dazwischen liegt....logisch das das gar nicht sein kann.
Hätte dann nicht die Abstimmung irgendwie anders verlaufen müssen? Individuell nach jedem Quest eine Abstimmung wann Neustart für den nächsten Quest ist?
Denn wenn wir zb. für den nächsten Quest von Freitag bis Dienstag brauchen, wäre es schon recht kurz den nächsten schon Freitags zu starten.

Edit sagt ich hab ne Macke Very Happy Embarassed tongue
Also wäre ich dann auch für 4 Tage NACH Questende für neustart. Bleibt ja dann mehr Zeit als wenn wir immer Freitags starten....eventuell.....

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Wie oft soll ein Quest gestartet werden

Beitrag von Gast am Mo Nov 09, 2009 3:38 pm

Kathleen84 schrieb:
...

Meine Meinung:
Es muss ja auch beachtet werden, das die Quests später eben länger dauert und da finde ich dann die Regelung "immer freitags" etwas zu eng. Deshalb kam uns die andere Idee.

muss gestehen, so hab ich die Sache auch nicht gesehen Embarassed

Von daher würde ich dann meine Meinung doch revidieren und für die Möglichkeit "4 Tage nach Questende" stimmen. Da könnte dann unter Umständen doch mehr Zeit überbleiben, die eigene Farm voranzubringen.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Wie oft soll ein Quest gestartet werden

Beitrag von Invinceable am Mo Nov 09, 2009 4:19 pm

wie gut das wir drüber geredet haben rendeer

∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼
René und Alya an der Hand und Lucas unvergessen im Herzen
avatar
Invinceable
Clubchef

Anmeldedatum : 19.10.09
Alter : 41

Nach oben Nach unten

Re: Wie oft soll ein Quest gestartet werden

Beitrag von Kathleen84 am Mo Nov 09, 2009 5:15 pm

also zwei bei freitags weg und bei 3-4x dazu, ja?

aktueller stand dann:
4 für freitags
10 für alle 3-4tage
2 für egal

∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼
Lvl 35: Bienenkönigin
1. Hof: 3 Äcker (3x mit Ausbau), 15 Hühner, 4 Kühe, 1 Käserei
2. Hof: 1 Clubhaus, 2 Bienenstöcke, 15 Hühner, 1 Mayofabrik, 1 Spinnerei, 1 Acker (mit Ausbau)
3. Hof: 2 BonBonFabriken, 1 Acker (mit Ausbau), 4 Schafe, 5 Fische

Clubchef und Moderator
Wenn ihr Fragen, Anregungen oder Kritik habt, mailt ruhig, ich helfe gerne weiter!
avatar
Kathleen84
Clubchef

Anmeldedatum : 19.10.09
Alter : 33

Nach oben Nach unten

Re: Wie oft soll ein Quest gestartet werden

Beitrag von Gast am Mo Nov 09, 2009 7:25 pm

Also ich bin auch klar für die 4 Tage Pausenregelung.

Ich denke mal dann wird das mit dem Einwerfen von einzelnen auch besser funktionieren.
gerade wenn man am WE nicht oder nicht so oft on ist, hat man ja gar keine Chance mehr was reinzuwerfen. Insofern fände ich es nen guten Ausgleich wenn ein Quest dann auch in der Woche läuft.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Wie oft soll ein Quest gestartet werden

Beitrag von Gast am Mo Nov 09, 2009 10:12 pm

ehrlich gesagt ist mir das egal Very Happy

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Wie oft soll ein Quest gestartet werden

Beitrag von Feenfarm am Di Nov 10, 2009 12:48 am

So, dann will ich auch mal meinen Senf dazu geben Wink

NACHDEM ich bis zum Ende gelesen habe, habe ich es dann auch kapiert... Embarassed

Erst wollte ich "spontan" für freitags klicken - aber ich bin auch für 4 Tage nach Questende!!! (hab ich denn auch gewählt...)

LG Astrid
avatar
Feenfarm

Anmeldedatum : 22.10.09
Alter : 46

Nach oben Nach unten

Re: Wie oft soll ein Quest gestartet werden

Beitrag von Gast am Di Nov 10, 2009 1:37 am

schweinsnase77 schrieb:Also ich bin auch klar für die 4 Tage Pausenregelung.
Ich denke mal dann wird das mit dem Einwerfen von einzelnen auch besser funktionieren.
gerade wenn man am WE nicht oder nicht so oft on ist, hat man ja gar keine Chance mehr was reinzuwerfen. Insofern fände ich es nen guten Ausgleich wenn ein Quest dann auch in der Woche läuft.

dem kann ich mich nur anschliessen... so sehe ich das auch...

lieben gruss nicole

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Wie oft soll ein Quest gestartet werden

Beitrag von Gast am Di Nov 10, 2009 8:56 am

Gut nun habe ich es auch kapiert, unter den Umständen bin ich nun auch für alle 4 Tage

Sorry für meine Fehlentscheidung!

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Wie oft soll ein Quest gestartet werden

Beitrag von Gast am Di Nov 10, 2009 9:48 pm

Gut, dass ich gestern keine Zeit hatte... So konnte ich mir die Missverständnisse durchlesen Wink und mich dann ganz spontan für die 4 Tage Pause entscheiden, ich denke das ist realistisch.... Very Happy

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Wie oft soll ein Quest gestartet werden

Beitrag von kartoffelpapa am Fr Nov 13, 2009 12:28 am

Hallo ! Ich bin der Meinung daß das mit dem freitag nicht schlecht ist so hat jeder auch Zeit für seine Farm , aber wenn wir ein Quest sehr schnell erledigt haben dann könnte man ja gleich ein nächstes Quest anfangen ! Es sollen sich ja auch die Mengen für die Quest's halbiert haben !!!! Vielleicht müssen wir erst mal schauen wie sich das entwickelt ! Im allgemeinen bin ich schon dafür das wir mehr Quest's machen !
Aber wir müssen auch auf unsere Mitglieder rücksicht nehmen , da sind manche noch nicht soweit ( haben nicht soviele Äcker usw. ) .
Das mit den 4 Tagen ist auch eine super Lösung , aber werden die 4 Tage nach dem Beenden des letzten Quest genommen oder ?


Viele Grüße vom Kartoffelpapa und seiner Ratte

kartoffelpapa

Anmeldedatum : 26.10.09

Nach oben Nach unten

Re: Wie oft soll ein Quest gestartet werden

Beitrag von Invinceable am Fr Nov 13, 2009 12:41 am

ja, nach beednigung eines quest + vier tage, dann ein neues.

Die anzahl der Äcker pro Mitglied werden bei den quests berücksichtigt

∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼
René und Alya an der Hand und Lucas unvergessen im Herzen
avatar
Invinceable
Clubchef

Anmeldedatum : 19.10.09
Alter : 41

Nach oben Nach unten

Re: Wie oft soll ein Quest gestartet werden

Beitrag von Gast am Fr Nov 13, 2009 1:07 am

Mir würde es auch ausreichen immer nur Freitags ein Quest zu starten, das ist eine Regelmäßigkeit mitder jeder klar kommt! Und außerdem haben wir ja alle auch noch ein Reales Leben! Ich bin da mit meiner Arbeit und meiner Familie auch sehr ausgelastet und bin froh das ich übers Wochenende dann an den Quest Teilnehmen kann! Das ist aber nur meine Meinung! lg Yvonne

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Wie oft soll ein Quest gestartet werden

Beitrag von Kathleen84 am Fr Nov 13, 2009 1:41 am

Um nochmal kurz Zusammenzufassen (3 haben ihre Meinung ja geändert):
07 für Freitags
19 für alle 4Tage nach Questende
05 für egal

Ich hoffe hier kommt bis morgen noch etwas mehr Beteiligung.

∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼
Lvl 35: Bienenkönigin
1. Hof: 3 Äcker (3x mit Ausbau), 15 Hühner, 4 Kühe, 1 Käserei
2. Hof: 1 Clubhaus, 2 Bienenstöcke, 15 Hühner, 1 Mayofabrik, 1 Spinnerei, 1 Acker (mit Ausbau)
3. Hof: 2 BonBonFabriken, 1 Acker (mit Ausbau), 4 Schafe, 5 Fische

Clubchef und Moderator
Wenn ihr Fragen, Anregungen oder Kritik habt, mailt ruhig, ich helfe gerne weiter!
avatar
Kathleen84
Clubchef

Anmeldedatum : 19.10.09
Alter : 33

Nach oben Nach unten

Re: Wie oft soll ein Quest gestartet werden

Beitrag von Invinceable am Fr Nov 13, 2009 1:50 am

Ich habe eben noch zwei meinungen per PN ingame erhalten.. habe zwar gebeten das sie das hier im Forum kundtun, weiss aber nicht ob das noch folgt

Moni: einer Pro Woche
Schlueppi: jeden Tag Questen

∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼
René und Alya an der Hand und Lucas unvergessen im Herzen
avatar
Invinceable
Clubchef

Anmeldedatum : 19.10.09
Alter : 41

Nach oben Nach unten

Re: Wie oft soll ein Quest gestartet werden

Beitrag von Gast am Fr Nov 13, 2009 10:24 am

@Yvie: das Problem bei nur freitags Start ist halt, dass die Leute die am WE dann keine Zeit haben unter Umständen in die Röhre gucken. Es gibt ja doch einige hier die z.bnur am We arbeiten gehen oder das We komplett für die Familie nutzen.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Wie oft soll ein Quest gestartet werden

Beitrag von Gast am Fr Nov 13, 2009 10:59 am

Ja, letztes Mal konnte ich am WE nur einmal on gehen, als ich wieder geschaut hab war der Quest schon vorbei... Sad konnte nur ein bisschen direkt nach dem Start einschmeißen...

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Wie oft soll ein Quest gestartet werden

Beitrag von Meine Tierfarm am Fr Nov 13, 2009 1:24 pm

hallo,
ich würde gerne alle 4 tage nach quest beendung nehmen, da wenn ich wochendes immer geschaut habe war es schon beendet.
lg sandra
avatar
Meine Tierfarm

Anmeldedatum : 26.10.09
Alter : 37

Nach oben Nach unten

Re: Wie oft soll ein Quest gestartet werden

Beitrag von Invinceable am Fr Nov 13, 2009 9:12 pm

Das Ergebnis ist recht Eindeutig, deswegen werde ich nun dahingehend die Questregeln ändern und hier abschliessen

∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼∼
René und Alya an der Hand und Lucas unvergessen im Herzen
avatar
Invinceable
Clubchef

Anmeldedatum : 19.10.09
Alter : 41

Nach oben Nach unten

Re: Wie oft soll ein Quest gestartet werden

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten